150 Jahre Kolping Dietfurt

150 Jahre Kolping Dietfurt Titelbild

Anlässlich der feierlichen Gründung des Gesellenvereins Dietfurt am 3. Januar 1869 feiert die Kolpingsfamilie Dietfurt 2019 das 150-jährige Gründungsfest.

Auszug aus der Chronik des Riedenburger Gesellenvereins:

... Am 3. Januar fuhr der Verein unter seinem Vorstand Pirzer nach Dietfurt, der feierlichen Gründung des dortigen Vereins beizuwohnen. ...

Dieser Auszug und verschiedene andere Quellen sind die Basis für ein großes Jubelfest. Leider gibt es aus der damaligen Zeit keine eigene Chronik des Dietfurter Gesellenvereins. Zudem verlieren sich auch bereits 1878 die Spuren wieder. Erst ab dem Jahr 1924 gibt es wieder regelmäßige Aufzeichnungen.

Mit der benachbarten Kolpingsfamilie Töging ist Dietfurt durch gemeinsame Veranstaltungen und Erlebnisse eng verbunden. Deshalb wird Töging im Jubeljahr der Dietfurter Kolpingsfamilie als Patenverein zur Seite stehen.

Auszug aus der Chronik des Gesellenverein Riedenburg
Auszug aus der Chronik des Gesellenverein Riedenburg

Das Festwochenende (19. - 21. Juli 2019)

FREITAG

Plakat Summer Break Party Kolping Dietfurt

Partyabend mit mehreren DJs im Festzelt.

SAMSTAG

Plakat LaBrassBanda Kolping Dietfurt

Konzert von LaBrassBanda bei ihrer Bierzelt-Tour.

SONNTAG

Plakat Festsonntag 150 Jahre Kolping Dietfurt

Großer Festakt mit Festzug, Gottesdienst und Pfarrfest.

Jahresprogramm

2. Dezember 2018
Kolping-Gedenktag
Eröffnung des Jubeljahres
3. Januar 2019
Ehrenabend
Ab 19 Uhr im Karl-Strehle-Pfarrheim.
Rückblick in die Geschichte des Vereins, Ehrungen und gemütliches Beisammensein
16. Februar 2019
Kolpingball
Ab 20 Uhr im Bräu Toni
28. Februar 2019
Umzug am Unsinnigen Donnerstag
17. / 23. / 24. / 30. / 31. März 2019
Das Starke Band des Herzens
Ein Theaterstück über Adolf Kolping,
geschrieben von Maria Hauk-Rakos,
gespielt von der Kolping-Siebentäler-Bühne Dietfurt
26. – 28. April 2019
25. Mai 2019
Baumfest
Wiedererrichtung des Pfarrbaums an der Kirche mit Bierprobe des Jubiläumbiers
22. Juni 2019
19. - 21. Juli 2019
Festwochenende
1. Dezember 2019
Kolping-Gedenktag
Abschluss des Jubeljahres

Festdamen

Festdamen des 150 Jährigen Kolping Jubiläums

Folge uns auf:

Wir sind 18 junge Damen im Alter von 16 bis 25 Jahren. Jede von uns hat einen besonderen Charakter und dadurch sind wir ein Spitzenteam.

Und nein wir haben nicht nur die Aufgabe gut auszusehen.

Es werden sehr viele helfende Hände an unserem Festwochenende benötigt und wir werden dort tatkräfig mitwirken!

Kommt zu unserem Fest, lernt uns kennen und feiert mit uns unser 150-jähriges Bestehen!

Um nichts von uns zu verpassen, folgt uns doch auf Instagram und Facebook.